Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 121 Antworten
und wurde 3.129 mal aufgerufen
 Bayer 04 Leverkusen
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Stevie Offline

Weise(r)


Beiträge: 615

11.04.2010 11:42
#106 RE: Gibt es einen Fußball-Gott? antworten

Die Bayern sind halt die Übermacht im deutschen Fußball, denn seit gestern wissen wir, dass sie nicht nur eine Fernbedienung für den Schiri, sondern auch eine für den Ball besitzen ..... unglaublicher Dusel, wie der Ball von Butts Rücken in Richtung Tor und dann auf der Linie wieder wegdreht .... Fazit: einen Fußballgott gibt es also auch nicht!!!

Christian Offline

Weise(r)



Beiträge: 559

11.04.2010 12:41
#107 RE: Gibt es einen Fußball-Gott? antworten

man konnte sehen das ein schiri die macht ein spiel zu lenken, jeder zweikampf wurde für die bayern gepfiffen. die konnten alles machen und beim bayer wurde jeder abgepfiffen und der beweis dafür ist hoeneß war nach dem spiel absolut ruhig. leider hatten wir dann auch noch pech...........

gruß
christian

Nichts reimt sich auf Uschi

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

11.04.2010 14:20
#108 RE: Gibt es einen Fußball-Gott? antworten

Mit dem Schiri -oder sollte ich lieber sagen "Robbenfan"?- war ich auch seeeehr unzufrieden.
Mehrfaches Meckern und Reklamieren (ohne Folgen).
Weiterspielen nach Pfiff und Ball in's tor schießen (normalerweise "gelb" - nicht so für Herrn Robben!
van Bommel kommt sehr lange ohne gelb über die runden, obwohl es reichlich fouls von ihm gab...!

Aber alles das überrascht ja nicht, wenn der Schiri Kircher heißt!
Er schafft es immer wieder unsere Jungs zu verpfeifen (warum lehnen wir diese Pfeife nicht ab???!!).
Das Kießling bei ihm mal einen Freistoß bekommt, werden wir wohl nicht erleben...!

Trotz all dem hätten "wir" unsere Chancen nutzen müssen, dann wären die drei Punkte in LEV geblieben.
Schade!

Ach ja, der "geforderte" Elfer in der letzten Minute hätte dem ganzen die Krone aufgesetzt. Wer -wie Müller- bei einem Ziehen am Arm umfällt, als wäre er vom Blitz getroffen worden, darf sich nicht wundern, wenn der Schiri nicht pfeift.
Das hat Ribery beim sehr ungeschickten Einsatz von Castro schon besser gemacht. Er ist genau in das Bein reingefallen (der Sturz begann -nach meiner Einschätzung- schon vor der Berührung). Aber hier kein Vorwurf an den Schiri. Live hätte ich das auch gepfiffen!

Letztlich haben wir gegenüber dem BVB einen Punkt gut gemacht (und gegenüber S04 auch!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

11.04.2010 16:12
#109 RE: Gibt es einen Fußball-Gott? antworten

Leute, Leute, ich finde das äußerst schade, dass ihr versucht, die Hauptschuld auf den Schiri zu übertragen. Es wird doch wohl niemand ernsthaft behauten, dass der Schiri verhindert hat, dass 3 Punkte in Lev bleiben oder? Traurig, wie Barnetta, Kroos und Derdjuk (oder wie der geschriebne wird) die Chancen liegen lassen. Und der Schiri hatte in allen Fällen nicht abgepfiffen, die Tore hätten also gegolten!
Und das Argument, wie lange Van Bommel ohne Gelb davon kam gilt im gleichen Maße für Vidal!
Und den Elfer in der Nachspielzeit hätte man durchaus geben können wenn nicht sogar müssen. Und dieses Argument, dass man in der Nachspielzeit so ein Spiel als Schiedsrichter nicht entscheiden darf, oder wenn das immer gepfiffen würde, wenn im Strafraum gehalten würde usw usw... Es ist doch nun mal so, dass laut Regeln gepfiffen werden soll und laut Regeln war das ein Elfer, auch wenn das in 10 anderen Spielen vorher nicht gepfiffen worden ist, dann war es eben in den 10 Spielen vorher nicht regelkonform.

Ich habe das Spiel übrigens komplett live gesehen und finde es im Grunde traurig, was Bayer aus dem Spiel rausgeholt hat, denn die Bayern waren zu packen. Und das mit der Rumpfelf. Aber die Schuld für das Versagen beim Schiri zu suchen ist wenn ich mir hier den Fred mal insgesamt anschaue schon krankhaft (ich gebe zu, dass da einige Mannschaften im Abstiegskampf noch extremer sind, aber manchmal habe ich das Gefühl, dass es Menschen gibt, die Stolz darauf sind, dass "meine" Mannschaft in der "wahren Tabelle" auf Platz 1 liegt, denn das liefert doch das allerbeste Alibi, warum es wieder nicht klappt mit der Meisterschaft, mit dem Nichtabstieg oder mit was auch immer => dabei ist das doch Schwachsinn, denn wenn der Schiri in einem Beispielspiel, die erste Fehlentscheidung nicht gemacht hätte und das Tor gegeben hätte, dann wäre das Spiel doch danach ganz anders verlaufen, denn die generische Mannschaft hätte noch mal richtig Druck gemacht undundund also der Ausdruck wahre Tabelle ist doch Blödsinn!).

Wer hat denn in der Hinrunde die Punkte geholt? Die Werkself? Oder war es eher der Schiri, der in der Hinrunde fairer (soll heißen im Sinne von Bayer) gepfiffen hat?

Sorry, nichts persönliches, aber es stinkt mir gewaltig!

Und noch mal: BAYER hatte die besseren Chancen, BAYER hätte den Sack zu machen müssen.

____________________
"I've never been great at conflict resolution... not without a blade and several roll of plastic wrap." (Dexter S03E07 - 'Easy As Pie')

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

11.04.2010 16:52
#110 RE: Saisonauftakt vermasselt antworten

(....)

...auch eine Meinung, die ich respektiere, auch wenn sie für mich nur bedingt sachlich ist.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

11.04.2010 17:13
#111 RE: Saisonauftakt vermasselt antworten

ich weiß auch nicht, warum ich hier losgelegt habe... hätte doch auch meine finger halten können... wird die welt auch nicht verändern

____________________
"I've never been great at conflict resolution... not without a blade and several roll of plastic wrap." (Dexter S03E07 - 'Easy As Pie')

Bernd Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.794

11.04.2010 21:06
#112 RE: Saisonauftakt vermasselt antworten

Ich sehe es eigentlich auch so: Der Schiri war schlecht. Aber Bayer hätte das Spiel für sich entscheiden müssen - der Schiri hätte das auch mit seinen Fehlentscheidungen NICHT verhindern können. Bayer hat die Punkte liegen lassen. Und der nicht gegebene Elfer für München kurz vor Abpfiff hat sich auch nicht gerade negativ für Bayer ausgewirkt. Spricht eher noch für Bayern und Hoeneß, dass sie auf dieser Fehlentscheidung NICHT rumgeritten sind.

Es ist eine bittere Erkenntnis: Bayer hätte trotz aller personeller Widrigkeiten - und dazu gehörte vielleicht auch der Schiri - gewinnen müssen. Trotzdem haben sie meines Erachtens toll gespielt. Und das war für den Endspurt und den Run auf Platz 3 ganz schön wichtig.

Was mich wirklich geärgert hat: Kürzlich haben sich die Bayern noch über die harte Spielweise von Schalke beschwert ...


***************************************
Ich hasse Leute, die einfach mitten im Satz

Wsidm ( Gast )
Beiträge:

12.04.2010 12:58
#113 RE: Saisonauftakt vermasselt antworten

Neben all' dem, was hier zu REcht geschrieben wurde, hier die Note des kicker für den Schiri:

Es ist eine glette "5" !!!

habit Offline

Gelehrte(r)



Beiträge: 293

12.04.2010 13:18
#114 RE: Saisonauftakt vermasselt antworten

Also wegen mir auch eine glatte 6 für den Schiri. Immerhin hat er uns einen weiteren Elfer in der Nachspielzeit verweigert und uns somit um den von Bayer nicht gewollten Sieg gebracht

-----------

you probably heard: we ain't in the prisoner-takin' business
we in the killin' nazi business. and cousin, business is a-boomin'...!

Fussball Micha Offline

Weise(r)


Beiträge: 596

12.04.2010 14:01
#115 RE: Saisonauftakt vermasselt antworten

Hört auf, auf den Schiri rum zu hacken. Nicht das ich ihn in Schutz nehmen will, aber was nützt es? Bayer hat es sich selbst zuzuschreiben (nach dem 12. ten Unentschieden) das sie in der Tabelle nicht besser da stehen.
Wir können doch alle froh sein, wenn wir uns Dortmund und Bremen von der Pelle halten.
Jetzt müssen erst mal in Stuttgart Punkte geholt werden. Am liebsten 3.
Dann sehen wir weiter.

superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

12.04.2010 17:42
#116 RE: Saisonauftakt vermasselt antworten

Zitat von Wsidm
Neben all' dem, was hier zu REcht geschrieben wurde, hier die Note des kicker für den Schiri:
Es ist eine glette "5" !!!



Was willst du uns damit sagen? Es hat doch nie jemand behauptet, dass der Schiri gut war...

____________________
"I've never been great at conflict resolution... not without a blade and several roll of plastic wrap." (Dexter S03E07 - 'Easy As Pie')

Wsidm ( Gast )
Beiträge:

12.04.2010 18:05
#117 RE: Saisonauftakt vermasselt antworten

Zitat von superwotan

Zitat von Wsidm
Neben all' dem, was hier zu Recht geschrieben wurde, hier die Note des kicker für den Schiri:
Es ist eine glatte "5" !!!


Was willst du uns damit sagen? Es hat doch nie jemand behauptet, dass der Schiri gut war...




Es handelt sich einfach nur um eine ergänzende -rein sachliche- Information.
Wenn ich damit "etwas hätte sagen wollen", hätte ich es kommentiert.

superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

12.04.2010 18:21
#118 RE: Saisonauftakt vermasselt antworten

Hier übrigens noch die Reservebank laut Kicker vom Bayer:

Fernandez (Tor), Sinkiewicz, Kaplan, Zdebel

____________________
"I've never been great at conflict resolution... not without a blade and several roll of plastic wrap." (Dexter S03E07 - 'Easy As Pie')

Wsidm ( Gast )
Beiträge:

12.04.2010 19:23
#119 RE: Saisonauftakt vermasselt antworten

Jorgito Offline

Erhabene(r)



Beiträge: 419

13.04.2010 20:54
#120 RE: Saisonauftakt vermasselt antworten

Unterhaltsame Beiträge. Respekt Jungens!!! Man merkt es geht auf das Saisonende zu.

Habe das Spiel zwar nicht komplett gesehen, deswegen kann ich auch nichts gegen und für den Schiri sagen, freue mich aber, dass der mal wieder gepunktet hat. Also Kopf hoch, Mund abwischen und ein gutes Ergebnis in Stuttgart holen, die sind nämlich derzeit auch nocht ohne.

Habe aber dafür Madrid-Barca live gesehen, dort hat der Schiri auch alles versucht um den Madrileños zu helfen, hat aber nicht gottseidank geklappt(hö, hö, hö ...
SALUDOS

----------------------------------------
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
disconnected Bernies Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor