Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 523 mal aufgerufen
 Bayer 04 Leverkusen
Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

21.07.2008 13:33
Saison 2008/2009; was kann bzw. wird B04 erreichen? Antworten

Was glaubt ihr, was mit den Neuverpflichtungen (Helmes, Renato Augusto, Djakpa, Henrique?) möglich sein wird?
Natürlich gibt es auch einen neuen Trainer. Ob er es schaffen wird, eine echte Mannschaft zu formen, die dann auch die nötige Konstanz hat?

Bin gespannt, wie die Meinungen so aussehen...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jorgito Offline

Erhabene(r)



Beiträge: 419

22.07.2008 16:33
#2 RE: Saison 2008/2009; was kann bzw. wird B04 erreichen? Antworten

Endlich schreibt mal einer was.
Die Ergebnisse der Vorbereitungsspiele waren bisher ziemlich mau, allerdings fehlten ja nich einige glaube ich, und die Neuverpflichtungen hören sich ja zumindestens interessant an. Schaun mer mal, aber mit dem Potential, auch wenn die anderen Clubs auch aufrüsten, sollte mind. ein Platz 5 drin sein. Wenn nicht

Saludos Jorgito

----------------------------------------
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

dschwalli Offline

Strebsamer Geist



Beiträge: 188

22.07.2008 17:40
#3 RE: Saison 2008/2009; was kann bzw. wird B04 erreichen? Antworten

Ich bin auch ganz zuversichtlich, da ich von Labbadia als Trainer sehr viel halte. Außerdem sind einige neuralgische Punkte (Sturm, Kreativzentrum) jetzt besser besetzt. Falls dann auch noch Schneider noch einmal in Form kommen sollte, ist ein Platz unter den ersten 5 möglich. Auch wenn andere Vereine besser besetzt erscheinen. Allerdings wird es in der Rückrunde ohne echtes Heimspiel schwierig werden.

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

23.07.2008 10:55
#4 RE: Saison 2008/2009; was kann bzw. wird B04 erreichen? Antworten

So, jetzt hat es also auch noch mit dem "Henrique-Transfer" (Leihgeschäft für ein Jahr) geklappt.
Meine Zuversicht wächst....!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Guidinho Offline

Kundige(r) Schreiber(in)


Beiträge: 94

23.07.2008 14:45
#5 RE: Saison 2008/2009; was kann bzw. wird B04 erreichen? Antworten

Ich bleibe weiter skeptisch, so lange die Schönrederei von oben nicht aufhört. Das Gezerre um den Djakpa hört sich schon wieder nach vorbereitenden Ausreden an.
Bruno Labbadia zeigt zwar die richtigen Ansätze, indem er die alten Seilschaften (Co-Trainer, Masseur) abschneidet, doch bin ich gespannt, ob das reicht. Ein sehr böser Kommentar im Wiesbadener Tageblatt lautete wie folgt, als die Transfers mit Klopp und Slomka scheiterten:
"Völler in Not lockte deshalb Labbadia aus Franken an den Rhein. Ob hinter all diesen Personalentscheidungen ein Plan steckt, das darf getrost bezweifelt werden. Es geht um Namen, um die eigenen Anhänger zu beruhigen. Und ein Fehlgriff ist eingeplant, weil Trainerabfindung mittlerweile festgeschrieben sind, und so im Etat geplant werden können." Frei nach der Sendung mit der Maus: Hört sich komisch an, is aber so!
Meine Hoffnung beruht auf den jungen Spielern, die sich für Europa empfelen wollen und uns offensiven Spaßfußball, in welchem Stadion auch immer, zeigen. Dann gerät der Tabellenplatz zur Nebensache.
In diesem Sinne eine schöne Saison

Wolle ( Gast )
Beiträge:

23.07.2008 15:26
#6 RE: Saison 2008/2009; was kann bzw. wird B04 erreichen? Antworten


Grundsätzlich werden die Karten neu gemischt, auch wenn Labbadia sicher früher oder später seine Lieblinge haben

wird. Aber junge Spieler wie Dum brauchen auch eine Chance. Vom Verleihgeschäften halte ich nicht so viel, sonst

sind die Spieler wenn man sie brauch, woanders gut unter gebracht! Siehe Schneider, wo ist der Ersatz? Wenn sich

keiner verletzt, tipp ich auf Platz 5 oder 4.

Was bleibt ist die Hoffnung auf schöne Spiele

Jorgito Offline

Erhabene(r)



Beiträge: 419

23.07.2008 15:28
#7 RE: Saison 2008/2009; was kann bzw. wird B04 erreichen? Antworten

@ Guidinho: ¿Realist oder Pessimist?
@ alle: Henrqique hört sich nicht schelcht an, hat aber lt. spanischen Gazetten noch ordentlich Trainigsrückstand und hoffentlich will der nicht auch noch zu Olympia?!? Die spinnen die Brasilianer.
Habe ich wohl hier in Sapin einiges verpasst. Dass der Tscholli weg ist, habe ich zwar gehört, weiss aber nicht warum und was ist denn mit dem Peter Hermann passiert, ist der etwa auch weg?

----------------------------------------
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

TOM Offline

Weise(r)


Beiträge: 617

23.07.2008 15:58
#8 RE: Saison 2008/2009; was kann bzw. wird B04 erreichen? Antworten

Bayer ist und bleibt ein Fußballverein ohne Siegermentalität und ist
eher in der Marketingabteilung des Konzerns anzusiedeln, als in der Bundesliga.

Also macht Euch keine Hoffnungen !

Guidinho Offline

Kundige(r) Schreiber(in)


Beiträge: 94

23.07.2008 17:47
#9 RE: Saison 2008/2009; was kann bzw. wird B04 erreichen? Antworten

@Jorgito: Grundsätzlich bin ich Optimist und gehe immer voller Vorfreude ins Stadion. Ein schlechtes Spiel ist spätestens nach zwei Tagen vergessen. Deshalb bleibe ich dabei: Von Spiel zu Spiel denken und den Labbadia, der seine Stürmervergangenheit hoffendlich nicht vergessen hat, erst mal machen lassen. Und wenn ein Spiel in die Hose geht, darf er der Mannschaft auch mal öffentlich in den Arsch treten. Dafür wünsche ich ihm Rückendeckung von oben. Wir werden sehen.

Stevie ( Gast )
Beiträge:

23.07.2008 23:50
#10 RE: Saison 2008/2009; was kann bzw. wird B04 erreichen? Antworten

Was soll ich denn als langjähriger Bayer-Leidender (wie ihr alle dreimaliger VIZE)
und als Vater von zwei mega-bayergeilen pubertierenden Mädels dazu ergänzen ???

DURCHHALTEPAROLEN ... vor allem wenn man das Stadionproblem mit einbezieht !!!

Also, schaun mer mal, ... das Gute ist der Feind des Bösen !

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

24.07.2008 15:55
#11 RE: Saison 2008/2009; was kann bzw. wird B04 erreichen? Antworten

Soso, da gab es dann gestern ein Testspiel (ich weiß: Testspiele bedeuten nicht viel...!) und unsere Jungs haben gegen den Zweitligisten Aachen 1:0 verloren.

Grundsätzlich ist das ja nicht so schlimm, denn der Stand der Vorbereitung kann ja sehr unterschiedlich sein. Und bei B04 fehlten ja noch adler und Rolfes sowie unsere neue Hoffnung in der Innenverteidigung.

Schlimmer fand ich, dass sich der Trainer über "mangelnde Bereitschaft an die eigenen Grenzen zu gehen" beklagte. Wer in der Saisonvorbereitung nicht begriffen hat, dass er sich erstmal für einen Stammplatz empfehlen muss, um beim Start dabei zu sein, der tut mir leid! Aber man sagt ja nicht umsonst: "Das sind "nur" Fußballer!".

Andererseits hat Bruno jetzt die Chance, den Jungs richtig Dampf zu machen. Einen besseren Ansatzpunkt konnten die ihm vor dem zweiten Trainingslager eigentlich gar nicht geben.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

«« 1. Spieltag
 Sprung  
disconnected Bernies Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz