Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.246 mal aufgerufen
 Bayer 04 Leverkusen
Seiten 1 | 2
habit Offline

Gelehrte(r)



Beiträge: 293

23.07.2007 12:47
#16 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten
In Antwort auf:
Wird die Mannschaft zu einer Einheit?
Wir denken, wenn man sich die Mannschaft ansieht kann man sich ziemlich sicher sein, dass sie das werden.


Hoffentlich! Das hat ja die letzte Zeit nicht so richtig geklappt...

------

superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

23.07.2007 16:17
#17 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

Zitat von Wsidm

@ Superwotan
In Antwort auf:
Ja aber hallo Geschwister Fürchterlich!
Schön, dass ihr euch endlich hierher verirrt habt. Und was für ein grandioser Einstand!
Also meinen Respekt habt ihr schon mal und lustig machen wollte sich hier ja wohl nur einer (nicht wahr WSIDM?)

Was heißt "lustig machen"?
Ich wollte -zwecks Bereicherung des Forums- diesen Beitrag provozieren. Und wenn Du die Mädels kennen würdest, könntest Du auch den Nickname nachvollziehen.


Deine Provokation ist ja aufgegangen , aber wie kommst du darauf, dass ich die Mädels nicht kenne?
Habe früher auch mal in Lev. gelebt und war sogar mal beim Stevie zu Hause!!!

____________________
Wenn Jesus damals kurz vor der Kreuzigung gesagt hätte: "Nee, komm lass mal, da bin ich nicht der Typ für!", dann wäre Ostern heute aber kein Feiertag!

Geschwister Fürchterlich ( Gast )
Beiträge:

23.07.2007 16:43
#18 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

Zitat von superwotan

Ich warte ja immer noch auf den versprochenen Saisonvorbereitungsbericht vom Bernd. Bin doch ein Outsider und kann nur kurz und knapp antworten.


Naja... Ich heiße zwar nicht Bernd, sondern Jana, aber ich hatte vorhin Langeweile und da habe ich einfach mal ein paar Artikel genommen, meine persönlichen Kommentare dazu abgegeben und schon ist "Der etwas andere Saisonvorbereitungsbericht" entstanden.
Und irgendwie hatte ich das Gefühl, dass ich euch den nicht vorenthalten darf, da doch unser Beitrag wider Erwarten ganz gut angekommen ist.

Der etwas andere Saisonvorbereitungsbericht.
Der schönsten Waden Leverkusens...



Trainingsauftakt bei Bayer04
Die Sehnsucht hat ein Ende. Die Fußballbundesligisten von Bayer 04 sind zurück. .
Endlich. 44 sexy Waden...und Füße zum Tore schießen sind auch dran.
Im roten „Werkself“ Arbeits-Shirt präsentierte sich die neue Bayer 11 auf dem Trainingsgelände. Es fehlte lediglich der Chilene Arturo Vidal, der sein Können bei der U20 WM unter Beweis stellt.
Auch der Rasen auf dem die Spieler ihre Trainingseinheiten absolvierten sah richtig gut aus, aber dieser Umstand interessierte die knapp 300 (oder 400??) Bayer Fans kaum, denn wichtig war eigentlich nur das Beobachten der Neulinge Manuel Friedrich, Hans Sarpei, Lukas Sinkiewicz, Vratislav Gresko, Sascha Dum und Ricardo Faty und das anschließende Autogramme erhaschen und Fotos machen auf der Passage zwischen Stadion und Trainingsrasen.
Sie, die Waden samt Spielern, sahen aber immer noch wie aus dem Ei gepellt aus, als sie auf allem unterschrieben, was die Fans ihnen hinhielten. Hätte die den bewadeten Herrschaften hinterher hechelnde Horde Groupies noch Schreikrämpfe und Ohnmachtsanfälle bekommen, der unbedarfte Beobachter hätte die Mannschaft für eine neue Popgruppe halten mögen.
Tokio Hotel, adieu.
Sei’s drum: Hauptsache, sie sind wieder da, die 44 sexy Waden der Kicker.

06.07.2007, 18:30
1.FC Wülfrath - Bayer 04 Leverkusen

Schon stand das erste Testspiel gegen Wüflrath an und man muss zugeben, dass niemand mit einem 3:2 Sieg wirklich zufrieden gewesen ist. Kießling schoß die beiden Tore zur 2:0 Führung. Wühlfrath kam dann zum Ausgleich. Gekas schoß kurz vor Schluss dann den 3:2 Siegtreffer.
Trotzdem: Eine überzeugende Leistung sieht anders aus

08.07.2007, 14:30
Sportfreunde Helhrath - Bayer 04 Leverkusen

Beim nächsten Testspiel sah das ganze aber schon wieder ganz anders aus!
Das 2.Testspiel zur neuen Saison: Bayer gegen eine Auswahl der Mannschaften von Sportfreunde Hehlrath, Rhenania Eschweiler und Germania Dürwiss.
Ich musste leider zu Hause bleiben an dem Tag, aber das andere Mitglied der Geschwister Fürchterlich samt unserem Fußball Anhang (der zu diesem Artikel übrigens auch immer wieder etwas beiträgt) waren beim Testspiel dabei und ich wurde alle paar Minuten mit einer SMS beglückt.
„3:0 Ramelow, Barbarez 2, einen durch Elfmeter...“
Mh, joa, das hörte sich doch schon Recht vielversprechend an.
„4:0 Dum“
Keine 10 Minuten später:
„7:0; 5. Und 6. Tor Simon, 7. Barbarez.“
5 (!!!) Minuten später:
„9:0 beide Gekas.“
Meine Güte da können einem diese Helrather echt leid tun.
7 Minuten später:
„12:0 Papa, Gekas und dein schatzi.“
(achso... für alle, die sich jetzt nicht denken können, wer gemeint ist: „dein Schatzi“ ist Manuel Friedrich)
weitere 3 Minuten später:
„13:0 dein Schatz“ *räusper*
eine Minute später:
„14:0 Gekas!“
5 Minuten später
„15:0 wieder Gekas“
und etwas später:
„16:0 Ende ^^“
Wie man sieht ich werde genau informiert. Meine Freunde sind wandelnde Live Ticker.
Naja lange Rede kurzer Sinn. Torschützen: Gekas traf 4 mal, Barbarez und Rolfes je 3 mal, Friedrich, Papadopulus je 2 Mal und Ramelow und Dum je 1 Mal.

09.07.2007
Trainingslager
St.Gallen, Schweiz

Skibbes Team musste zwei Einheiten und einen Lauf täglich absolvieren, zumindest an den spielfreien Tagen.
„Das Hauptaugenmerk liegt auf der taktischen Arbeit im Defensivbereich“, so Skibbe. 49 Gegentore in der Vorsaison wurden allgemein als viel zu viel empfunden. Deswegen hat man Defensivspieler gekauft, als gebe es morgen keine mehr: Friedrich, Sinkiewicz, Vidal, Gresko, Sarpei und nun auch noch den Franzosen Ricardo Faty vom AS Rom, der bei den Testspielen am Wochenende noch gefehlt hatte. Und man hat ja noch Castro, Rolfes, Schwegler und Ramelow, die dem Gegner das Mittelfeld zustellen, und die Verteidiger (Eigentor-)Haggui und Callsen-Bracker (auch bekannt als Gedönsheimer). Skibbe kann also viele verschiedene Betonmischungen anrühren und die Taktikbücher bei Bedarf durch den Dreifach-Sechser oder die Fünfer-Kette bereichern, wenn er mag. Wie es dem Herrn eben in den Kram passt.
Die Werte des Laktattests sind besser ausgefallen als im Vorjahr, was auf vernünftigen Lebenswandel im Urlaub und Einhalten der Trainingspläne schließen lässt. „Wir müssen hier also gar nicht so viel Kondition machen“, sagt Skibbe. Kapitän Ramelow, Simon Rolfes, Gonzalo Castro und Tranquillo Barnetta sind die internen Tabellenführer dieser Fitness-Wertung. Über die Schlusslichter schweigt der Klub natürlich.
Zum Vergnügen der Profifussballer war dann noch ein Besuch des Hochseilgartens mit Sommerrodelbahn angedacht. Wegen der hohen Temperaturen wurde dieser Ausflug jedoch in eine Bootsfahrt umgewandelt.
22 stramme, entblößte Oberkörper vollgekleistert mit SunBlocker tummeln sich bei 30 Grad auf dem kühlen Nass, wovon es sehr nette Bilder auf der Bayer Homepage zu bewundern gibt ;).

11.07.2007
Grashopper-Club Zürich (CH) - Bayer 04 Leverkusen

Im ersten ernsthaften Testspiel der Vorbereitung hat sich Bayer 04 gegen den Schweizer Rekordmeister gut aus der Affäre gezogen. 1:1 trennte sich Bayer in Uzwil vom Grasshopper-Club Zürich.
Mehr als 2000 Zuschauer sahen ein flottes und flüssiges Testspiel. Und einen Frühstart von Bayer 04. Lukas Sinkiewicz köpfte eine Ecke nach zehn Minuten zur schnellen Führung ins Netz.
Auch beim Ausgleich von GC war der Ex-Kölner beteiligt. Nach einer Ecke der Grasshopper sprang Sinkiewicz der Ball an die Hand, der Handelfmeter bedeutete den Ausgleich durch dos Santos (22.).

14.07.2007, 17:00
FC Zürich (CH) - Bayer 04 Leverkusen

Gegen einen starken Schweizer Meister, der bereits kommende Woche in die Saison startet, unterlag Bayer 04 Samstagnachmittag mit 0:1. Bei brütender Hitze hatte Bayer nicht mehr die Kraft, den Rückstand aus der ersten Hälfte aufzuholen.
Wie erwartet präsentierte sich der FC Zürich als ein gutklassiger Gegner, der den frischeren und eingespielteren Eindruck hinterließ. Michael Skibbe hatte auch vor dem Testspiel im Züricher Stadion am Hardturm trainieren lassen, zudem kletterten die Temperaturen über die 30-Grad-Marke.
Der Schweizer Meister ging verdient in Führung. Torjäger Raffael traf nach 39 Minuten. Theofanis Gekas hatte zwar kurz zuvor für Bayer 04 getroffen, wegen Abseits zählte das Tor aber nicht.


19.07.207, 18:30
FV Engers - Bayer 04 Leverkusen

Unter großem Applaus verließ Bernd Schneider nach gut einer Stunde den Rasen. Bayers Mittelfeld-Star hatte wie seine Mannschaftskollegen eine überzeugende Vorstellung beim Sieg gegen den Oberligisten FV Engers abgeliefert.
Bei seinem ersten Auftritt in der neuen Saison sprühte Schneider vor Spiellaune und erzielte per Lupfer einen herrlichen Treffer. Jeweils doppelt trafen beim 7:0 (4:0) Stefan Kießling, Michal Papadopulos und Tranquillo Barnetta.
2000 Zuschauer in Neuwied kamen voll auf ihre Kosten. Laufstark, kombinationssicher und jederzeit torgefährlich präsentierte sich Bayer zwei Tage nach der Rückkehr aus dem Trainingslager.

Fototermin
Bitte recht freundlich hieß es dann, als sich die Mannschaft zum offiziellen Fototermin in der BayArena aufstellte.
Da zählte nur eines: zum Anbeißen gut aussehen.
Und, Mann, das haben die Jungs echt drauf, das Gutaussehen – da könnte man fast meinen, der flotte Teambetreuer Hans-Peter Lehnhoff übt das ebenso täglich mit seinen Herren wie das Bälleschieben auffm Platz.
Stefan Kießling und Simon Rolfes hatten sich die blonden Locken nochmal mit den guten Lockenwicklern aufgedreht, damit die Haare auf richtig schön hüpfen und Bernd Schneider hatte sein BlingBling Teil im linken Ohr auf Hochglanz poliert... so wie der strahlte... also der Brilli, nicht der Schneider.

22.07.2007, 14:30
Bayer 04 Leverkusen - AZ Alkmaar

Jawollja.
Das erste Testspiel, das ich angucken konnte.
Und mein allerliebster männlicher Erziehungsberechtigter war auch dabei (gezwungener Maßen wie er sagt) aber ich weiß, dass er Spaß hatte.
4:0 (1:0) gewann das Skibbe-Team Sonntag in Ennepetal gegen den AZ Alkmaar. Theofanis Gekas glänzte mit zwei Kopfballtoren gegen den holländischen Fast-Meister der letzten Saison.
Stefan Kießling, ein ständiger Unruheherd im und am Strafraum, leitete den Sieg ein. Der Ex-Nürnberger wurde nach einer halben Stunde im Strafraum gefoult, Bernd Schneider verwandelte den Strafstoß.
Außerdem hat der Junge es ordentlich drauf den Linienrichter anzumotzen (ich sach nur: „DAS SIEHT DOCH JEDER!“ „MACH MAL DIE AUGEN AUF!“ ... da fehlte wirklich nur noch: „DU BLINDMANN!)
Jawoll, Kies, setz dich durch!!
Den Schlusspunkt auf ein gutes Spiel setzte dann Papaaaaaa, also nicht mein Papa, is klar, also ob Bayer den haben wollte, sondern Michael Papadopolus.


Die Jungs gibt’s vor dem Bundesligastart schon zu sehen – bei einem Freundschaftsspiel gegen den VfL Altendiez, bei der ganztägigen Saisoneröffnung am 29. Juli rund ums Stadion und am gleichen Tag bei einem Freundschaftsspiel gegen den AS Rom. (Willkommen zurück, Juan!!)

Sämtliche Trainingsbesuche, die wir in den letzten Wochen betätigt haben hätten auch in meinen persönlichen Bericht mit hineinfließen können, aber sind wir mal ehrlich: Es interessiert eigentlich niemanden was es mit "EY, Barnetta, komm me her!!!" auf sich hat... (mein Papa wird jetzt erleichtert aufatmen und froh sein, dass er sich die storys, die ihm auf den Keks gehen nicht noch einmal anhören muss ;) )


So... ich hoffe mal das hat euch jetzt weiter gebracht XDDD
War das schon wieder zu lang?
Naja ihr wisst ja Frauen können sich einfach nicht kurz fassen.... schrecklich
Bernies Bericht will ich trotzdem gerne lesen...

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

23.07.2007 16:52
#19 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

In Antwort auf:
Deine Provokation ist ja aufgegangen , aber wie kommst du darauf, dass ich die Mädels nicht kenne?
Habe früher auch mal in Lev. gelebt und war sogar mal beim Stevie zu Hause!!!


Lieber Superwotan, Du kannst davon ausgehen, dass ich Dich noch "vage" kenne (Mallorca 1987 fällt mir da so gerade ein).
Uuuups, das ist ja genau 20 Jahre her!!
Und als Du die "Gören" das letzte mal gesehen hast, da waren sie noch niedlich. Wobei der Lomardo die jetzt auch schon wieder niedlich finden könnte....

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

23.07.2007 17:16
#20 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

Zitat von Wsidm
[quote]Wobei der Lomardo die jetzt auch schon wieder niedlich finden könnte....


A po po Lombardo: Wo bleibt denn der HEILIGE GRAL des Forums?

____________________
Wenn Jesus damals kurz vor der Kreuzigung gesagt hätte: "Nee, komm lass mal, da bin ich nicht der Typ für!", dann wäre Ostern heute aber kein Feiertag!

superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

23.07.2007 17:18
#21 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

Zitat von Wsidm
[quote]
Lieber Superwotan, Du kannst davon ausgehen, dass ich Dich noch "vage" kenne (Mallorca 1987 fällt mir da so gerade ein).
Uuuups, das ist ja genau 20 Jahre her!!



Und da fällt mir doch direkt ein, wie du so ein komischen Wettbewerb gewonnen hast und Mr. Irgendwas geworden bist. ABer wir hatte daraufhin alle freien Eintritt und durften einen Abend frei saufen oder so ähnlich...
Das war der Hit!!! Wie hieß nochmal unser Getränk zu dieser Zeit? Lumumba oder? Kakao mit Osborne oder so ähnlich... ich lach mich weg!!!

____________________
Wenn Jesus damals kurz vor der Kreuzigung gesagt hätte: "Nee, komm lass mal, da bin ich nicht der Typ für!", dann wäre Ostern heute aber kein Feiertag!

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

23.07.2007 17:36
#22 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

Wir kommen zwar vom Thema ab,
aber es war "Mr. Funny"!!

Bemerkenswert war auch, dass ich den Engländer (oder war's ein Schwede?) im Wettbewerb "Liegestütze mit einem jungen Mädchen" auf den Schultern, geschlagen habe! Wird heute keiner für möglich halten, könntest Du aber bestimmt noch bestätigen, oder?

Auch sehr nett waren die Kellnerinnen und Kellner im "Don Juan", die irgendwann selbst das "Summgeräusch" übernommen haben, das wir zuvor gemacht haben, wenn mal wieder eine/r an uns vorbei gerauscht kam...

Und und und

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

23.07.2007 17:55
#23 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

Zitat von Wsidm
Wir kommen zwar vom Thema ab,
aber es war "Mr. Funny"!!
Bemerkenswert war auch, dass ich den Engländer (oder war's ein Schwede?) im Wettbewerb "Liegestütze mit einem jungen Mädchen" auf den Schultern, geschlagen habe! Wird heute keiner für möglich halten, könntest Du aber bestimmt noch bestätigen, oder?
Auch sehr nett waren die Kellnerinnen und Kellner im "Don Juan", die irgendwann selbst das "Summgeräusch" übernommen haben, das wir zuvor gemacht haben, wenn mal wieder eine/r an uns vorbei gerauscht kam...
Und und und


Ja, bestätige ich hiermit offiziell und roll mich gerade ab, ob der Erinnerung an vor 20 Jahren...

____________________
Wenn Jesus damals kurz vor der Kreuzigung gesagt hätte: "Nee, komm lass mal, da bin ich nicht der Typ für!", dann wäre Ostern heute aber kein Feiertag!

superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

23.07.2007 18:13
#24 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

Halt stopp! Also ich bin mir fast sicher, dass du nicht "Mr. Funny", sondern "Mr. Fun" geworden bist! Obwohl funny warst du ja!!!

____________________
Wenn Jesus damals kurz vor der Kreuzigung gesagt hätte: "Nee, komm lass mal, da bin ich nicht der Typ für!", dann wäre Ostern heute aber kein Feiertag!

Bernd Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.794

23.07.2007 20:00
#25 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

Zitat von Geschwister Fürchterlich

Naja... Ich heiße zwar nicht Bernd, sondern Jana, aber ich hatte vorhin Langeweile und da habe ich einfach mal ein paar Artikel genommen, meine persönlichen Kommentare dazu abgegeben und schon ist "Der etwas andere Saisonvorbereitungsbericht" entstanden.



Vielen Dank, Jana, dass Du mich vertreten hast. Und ich schätze, dass Du es besser gemacht hast als ich es gemacht hätte - scheinst ja sehr gut drin zu sein in der Materie.

Weiter so!


***************************************
Die Wirklichkeit ist ein Messer ohne Klinge, an dem der Griff fehlt.

Sergej Offline

Hüter(in) des Wissens



Beiträge: 337

24.07.2007 13:53
#26 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

...ach du scheisse, der WSIDM hat so'ne Art Miss oder besser Mister, ach ne, doch Miss-Wahl(konnte mich an mein Deja-vu gestern unter der Dusche nach'm Training erinnern) gewonnen???
Wie sah da bloß die Konkurrenz aus *schiessmichtot*
Da wäre ich gerne dabei gewesen!

@ Geschwister Fürchterlich: Tolle Berichte, aber statt ständig zu bayer40-Triningseinheiten zu laufen/fahren, könnt ihr euch doch auch weiter das EZ-training ansehen, das ist techn. auch nicht ohne *lach* naja, zumindest lustig.

Gruß an Alle

joerg

Geschwister Fürchterlich ( Gast )
Beiträge:

24.07.2007 15:38
#27 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

Zitat von Sergej

@ Geschwister Fürchterlich: Tolle Berichte, aber statt ständig zu bayer40-Triningseinheiten zu laufen/fahren, könnt ihr euch doch auch weiter das EZ-training ansehen, das ist techn. auch nicht ohne *lach* naja, zumindest lustig.
Gruß an Alle
joerg


Najaaaaa also wenn ich mich zwischen dem entscheiden müsste, was ich gestern bei euch gesehen habe und heute morgen bei den Jungs da würde ich doch eindeutig sahen ... ääähm ...

Nein... wenn der Stevie (^^) uns nochmal mit schleppt dann leisten wir euch nochmal Gesellschaft, aber nur wenn der Bernie auch kommt

Lg Geschwister Fürchterlich

Sergej Offline

Hüter(in) des Wissens



Beiträge: 337

24.07.2007 16:37
#28 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

...habt ihr nicht so'n Cheerleader-Outfit? Mit der entsprechenden Unterstützung könnte evtl. sogar der Stevie technisch besser spielen *weitausmfenstergelehnt*

Stevie Offline

Weise(r)


Beiträge: 615

25.07.2007 00:28
#29 RE: Was bringt die neue Saison? Antworten

unddabeirausgefalln...schade

http://www.stefanesser.homepageprogramme.de

Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Bernies Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz