Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.647 mal aufgerufen
 Künstler & Werke
Seiten 1 | 2 | 3
Gast
Beiträge:

03.08.2007 12:49
#16 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten

http://www.youtube.com/watch?v=Vt_tv7t79WY
Hier ist ein Trailer für den "Postal" -Film.
Recht lustig, finde ich.....

Wenn der Rest in diesem Stil weitergeht, kann man ja noch hoffen.

Micha Offline

Die SINGENDE SÄGE des Forums


Beiträge: 348

03.08.2007 13:00
#17 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten

Scheiß Einlochen.......

__________________________________________________


Alle, die meinen, daß Telekinese wirklich funktioniert, heben bitte meine Hand.

Cloudy Offline

Gelehrte(r)



Beiträge: 293

03.08.2007 14:50
#18 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten

In Antwort auf:
Recht lustig, finde ich.....

Wenn der Rest in diesem Stil weitergeht, kann man ja noch hoffen.


Der Rest ist auch ganz witzig - zumindest für Nicht-Ami's .

Wie gesagt, hier

Postal

gibts noch mehr Ausschnitte mit dem typischen Uwe-Humor.

...........................................................................
Age is an issue of mind over matter-if you don't mind-it doesn't matter !!

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

03.08.2007 15:12
#19 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten
x

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

03.08.2007 15:16
#20 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten
x

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Cloudy Offline

Gelehrte(r)



Beiträge: 293

03.08.2007 15:24
#21 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten
In Antwort auf:
Deinen Uwe" (Insider nennen ihn auch "Bolle") kenne ich ebenfalls persönlich. - Teil des Zitats entfernt -
Außerdem gehörte Uwe mal ein Haus in Burscheid, das Garten an Garten mit dem meiner Schwester steht. Jetzt wird's zu persönlich und geht die weite Welt des Internets -in diesem Forum- nichts an...

Wie war noch der Titel eines seiner ersten Werke: German fried Movie?



Nein, unglaublich ! Oh shit, ich sag's doch immer : Man muss sich ÜBERALL benehmen...
Jupp, das Haus in Burscheid kenne ich auch (Grüsse an den Bücherwurm ;o) ). Dann kennst Du auch LENZ von schräg gegenüber ???
Ja, German Fried Movie war einer der ersten Filme. Und der Film über Barschel. Und bei DAS ERSTE SEMESTER habe ich sogar höchstpersönlich mitgespielt... und und und...

Mensch wie klein die Welt doch ist. Upps - vielleicht kennen wir uns dann auch ??

...........................................................................
Age is an issue of mind over matter-if you don't mind-it doesn't matter !!

Cloudy Offline

Gelehrte(r)



Beiträge: 293

03.08.2007 15:25
#22 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten

Spreewald

...........................................................................
Age is an issue of mind over matter-if you don't mind-it doesn't matter !!

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

03.08.2007 15:34
#23 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten
x

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

03.08.2007 15:39
#24 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten
x

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Micha Offline

Die SINGENDE SÄGE des Forums


Beiträge: 348

03.08.2007 15:53
#25 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten

Hallo Cloudy,
bei Deinem link kommt nur ein "Forbidden" ........
Schade.

__________________________________________________


Alle, die meinen, daß Telekinese wirklich funktioniert, heben bitte meine Hand.

Cloudy Offline

Gelehrte(r)



Beiträge: 293

03.08.2007 16:13
#26 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten

Unglaublich - lol - er hat es mal wieder geschafft:

Uwe Boll wurde verklagt

Hier ist die neue Seite:

Postal - the Movie

...........................................................................
Age is an issue of mind over matter-if you don't mind-it doesn't matter !!

Cloudy Offline

Gelehrte(r)



Beiträge: 293

07.08.2007 08:57
#27 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten

Neuigkeiten von Uwe :

Drehtagebuch FAR CRY - Teil 1

In Vancouver beginnen im Juni 2007 die Dreharbeiten zu FAR CRY, der Verfilmung des erfolgreichsten Videogames der 8. BOLL KG. FAR CRY (entwickelt von CRYTEK und vertrieben von UBISOFT) hat weltweit über 6 Mill. Games a 30-45 EURO verkauft, alle Entwickler-, Grafik- und Gamepreise gewonnen und ist ein Franchise welches in zahlreichen Teilen weiterläuft. Ende 2007 kommt mit FAR CRY – Crisis – nach FAR CRY – Evolution ein weiterer Teil auf den Markt. Mit Til Schweiger (King Arthur, Lara Croft, Driven, Der bewegte Mann, Barfuss) als Jack Carver haben wir einen optimalen Hauptdarsteller gefunden, der in Hollywood und weltweit geachtet wird und in Deutschland mehrfach zum beliebtesten Schauspieler gewählt wurde und vom Kinoeinspiel her, der mit Abstand erfolgreichste deutsche Schauspieler aller Zeiten ist. Angereichert wird der Cast mit Craig Fairbrass (White Noise 2), Emmanuelle Vaugier (SAW 2, CSI), Michael Pare (Philadelphia Experiment, Streets of Fire), Chris Coppola und um den dt. Start weiter zu stärken: Udo Kier (Blade), Natalia Avelon (Uschi Obermaier – Das wilde Leben) und Ralf Möller (Gladiator, Postal, Seed).

FAR CRY ist wie DIE HARD auf einer Insel. Die Journalistin Valerie (Vaugier) mietet Jack Carvers Boot, um zu einer Insel zu fahren, auf der Dr. Krieger (Udo Kier) an Soldaten im Auftrag der Regierung Genmanipulationen durchführt. Jack setzt sie auf der Insel ab, aber bevor er wieder abfahren kann, wird sein Boot angegriffen und zerstört und Valerie wird gekidnappt. Jack schafft es Valerie zu befreien und es beginnt ein Katz und Maus Spiel mit Krieger und seinen Truppen. Für die Actionchoreographie haben wir Scott Ateah eingekauft, der dies auch für I ROBOT und die FANTASTIC FOUR sowie für 30 weitere Hollywood-Megablockbuster gemacht hat. Die Actionszenen wurden lange im voraus geplant und mittels Storyboards exakt festgelegt. Jede Einstellung, die von den genmanipulierten Monstern gedreht wird, wird hinterher im Computer bearbeitet, so dass sich die Darsteller anders bewegen als normalen Menschen. Verfremdungen von Bewegungen hat es im Film schon oft gegeben (300, 28 TAGE SPÄTER), aber wir sind die ersten, die in der selben Einstellungen Leute in Zeitlupe bewegen können, während andere extrem schnell laufen. Dieses Verfahren wurde extra für den Film von Doug Oddys Technicolor Team entwickelt.



Drehtagebuch FAR CRY - Teil 2

Die dritte Drehwoche von FAR CRY läuft sehr gut und Til ist sehr kooperativ, motiviert – fordert keine Extrawürstchen und denkt, da er auch selber Produzent und Regisseur ist, immer darüber nach wie man etwas schneller, besser, effektiver machen kann. Auch die anderen dt. Darsteller Natalia Avelon (die für ihren Song „Summervine“ gerade Platin erhalten hat), Gladiator“ Ralf Möller und Kultstar Udo Kier sind gut drauf und absolvieren ihre actiongeladenen Szenen konzentriert und gut. Natalia, die noch nicht perfekt englisch spricht, braucht immer drei –vier Takes zum warm werden - ist dann aber richtig gut.

In der Mitte der Drehwoche kommen der US Kinoverleih FREESTYLE, UNIVERSAL und 25 Chefs der Kinoketten AMC, Hollywood, Regal, Cinemark und Laemmle, um sich POSTAL und IN THE NAME OF THE KING anzusehen. Dieses Event funktioniert ausgezeichnet, denn die Kinoketten Chefs werden normalerweise nicht zu Dreharbeiten etc. eingeladen, sondern sitzen in Kansas City, Memphis etc. (alle Kinoketten sitzen im Süden Amerikas) und buchen Filme per Telefon. Bei gutem Essen tauen die meist ca. 50 Jahre alten Männer auf, lachen sich über Szenen aus POSTAL kaputt und sind von IN THE NAME OF THE KING begeistert, versprechen uns 2500 Kinos zum Start am 18.1!. Der Verleih FREESTYLE und UNIVERSAL, die zuerst skeptisch POSTAL gegenüberstanden glauben urplötzlich doch an eine Kinochance für die Bush kritische Komödie. Sie wollen das ich einige Passagen herausschneide, aber ich bestehe zunächst darauf den Film so wie er ist zur MPAA (der US FSK) zu schicken, um zu sehen, ob wir ein R oder ein NC 17 bekommen. Sollten wir ein NC 17 bekommen bin ich damit einverstanden, dass wir noch ein paar Schnitte anbringen.

Am nächsten Drehtag stellen wir fest, dass Ralf Möllers Stuntdouble leider nicht wie Ralf aussieht und wir einige Szenen neu drehen müssen.

Am Wochenende fliege ich nach New York zur FANGORIA Convention um POSTAL zu zeigen und weitere Clips zu den anderen Filmen. Selbst BOLL-GEGNER geben nach dem POSTAL screening zu das es sich um ein Meisterwerk handelt. Es ist mein mit Abstand bester und wichtigster Film. Auch die Trailer zu SEED und IM NAMEN DES KÖNIGS kamen gut an. Ich bleibe nur eine Nacht in New York (5 Flugstunden) und fliege zurück zu den FAR CRY Dreharbeiten.



FAR CRY – Drehtagebuch- Teil 3

Die letzten drei Drehwochen von FAR CRY vergehen wie im Flug. Alles läuft reibungslos ab, bis auf ein paar verletzte Stuntleute und Til Schweiger, der mit einem Gummiband Krafttraining macht und es so lang zieht, dass es reißt und ihm voll in den Bauch klatscht. Er bringt den Film aber auch mit einer Rippenprellung sauber über die Bühne. Dieses Gummiband kaufe ich mir auch, da man damit alle Kraftübungen machen kann, die man so nur in einem Gym so umsetzen kann. Unser russischer Stuntman TARAS empfiehlt uns dieses Band und es wirkt tatsächlich. TARAS Spezialität sind Fallschirmsprünge in einem Spezialanzug, der es ihm ermöglicht ca. 40 Kilometer in der Luft vorwärts zu fliegen.

Am vorletzten Drehtag drehen wir mitten in der Stadt am Hafen und es sind bestimmt dreihundert Schaulustige dabei, davon viele Deutsche, die natürlich Til Schweiger erkennen.

Während der Drehzeit fliege ich an den Wochenenden nach Montreal, wo POSTAL und IN THE NAME OF THE KING im Filmfestival laufen und begeistert aufgenommen werden. POSTAL ist der einzig ausverkaufte Film im Festival. Und an einem anderen Tag fliege ich morgens zur COMICCON nach San Diego, um POSTAL und BLOODRAYNE 2 zu promoten. Die COMICCON ist die grösste Videogame-, Comic- und Filmconvention der Welt mit über 250.000 Besuchern. Ich fahre mit einem Taxi vom Flughafen zur Messehalle und traue meinen Augen kaum: zigtausende als Spidermans, Batmans etc. kostümierte Freaks. Ich gebe in 5 Stunden mind. 15 Interviews und fliege zurück. Ein 16 Stundentag – am nächsten Morgen um 8 bin ich wieder am Set. FAR CRY wird dank des Humors, den Til, Udo Kier und Chris Coppola in den Film bringen, besser als das Drehbuch erahnen ließ. Das Skript war mehr ein reiner Actionfilm und nun haben wir einen Actionfilm mit viel Humor, der Filme wie TRANSPORTER locker aussticht. Bei der Abschlußparty bin ich froh, dass es vorbei ist, weil ich mich von nun an voll auf die Vermarktung unserer Filme konzentrieren kann. Andererseits bin ich auch traurig, denn der Dreh hat Spaß gemacht und ich habe den allergrößten Respekt gegenüber Til gewonnen, weil er null arrogant ist und nicht nur ein toller Darsteller, Regisseur und Produzent, sondern auch ein echter Teamplayer.

Nebenbei liefere ich noch neue Director-Commentaries für LIONSGATE ab, die nun bald den ALONE IN THE DARK DIRECTORS CUT und die HOUSE OF THE DEAD - FUNNY VERSION starten. Der Focus liegt aber zunächst auf dem dt, englischen, amerikanischen Kinostart von POSTAL im Oktober. In dt. Sneakpreviews spaltet der Film die Zuschauer: 50% hassen ihn und wollen ihn am liebsten verbieten, aber die anderen 50% lieben ihn und empfehlen ihn weiter. Sowohl die FSK als auch die MPAA geben den Film ab 16 Jahren frei, verstehen also die Satire und finden diese gut, was schon mal sehr gut ist. Wäre POSTAL ab 18 wäre der Zuschauerkreis kleiner. Die NEW YORK POST verklagt uns wegen unserer Parodie Webside http://www.postal-themovie.tk , was uns einerseits zusätzliche Presse bringt, andererseits aber den US Vertrieb FREESTYLE/UNIVERSAL befürchten lässt die Kinobesitzer würden gfs. darauf negativ reagieren. Diese Art der Zensur durch ein rechtes Revolverblatt wie die POST kann man sich nicht gefallen lassen.

Schade das es in den USA keine Sneakpreviews gibt, dennoch wollen wir auch da eine Kinotour organisieren, wo ich und die Darsteller in 10 Städte reisen. In den nächsten 5 Monaten muss ich nun zwischen Europa und den USA hin und her reisen, um überall für die Presse, Festivals und Zuschauer präsent zu sein. Der Kinostart von IN THE NAME OF THE KING ist in den USA der 11.1.08 und in Deutschland, Österreich, Schweiz, Russland, Osteuropa, Spanien, unter dem Titel SCHWERTER DES KÖNIGS der 29.11.07. Parallel zur POSTAL Promo wird für KING schon alles in die Wege geleitet. Und auch unser kleiner Horrorfilm SEED wird auf viele Festivals eingeladen und startet Ende November in einigen Kinos in Deutschland und Ende Januar in nordamerikanischen Kinos.

...........................................................................
Age is an issue of mind over matter-if you don't mind-it doesn't matter !!

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

07.08.2007 09:18
#28 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten
x

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Cloudy Offline

Gelehrte(r)



Beiträge: 293

13.09.2007 15:49
#29 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten

Hab mal wieder was Neues von POSTAL :

Stern-Bericht

...........................................................................
Age is an issue of mind over matter-if you don't mind-it doesn't matter !!

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

13.09.2007 17:48
#30 RE: Ich glaub ich schäm mich mal ne Runde antworten
x

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Bernies Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor