Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 250 mal aufgerufen
 Bayer 04 Leverkusen
superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

28.04.2007 15:21
Noch ein Neuer für Bayer Antworten

Da lev. ja schon immer gute Beziehungen nach Südamerika hatte und ich denen einfach mal unterstelle, dass der Verteidiger sein Geld wert ist, dann finde ich dieses Geld (andere Quellen sprechen von 8 Mio) besser investiert als 18 Mio in einen 29 Stürmer... naja, mal schaun wie die alle letztlich einschlagen...


Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat nach Angaben des chilenischen Club Colo Colo Abwehrspieler Arturo Vidal verpflichtet. Wie Vidals bisheriger Verein mitteilte, wechselt der chilenische U-20 Nationalspieler für 5,6 Millionen Euro in die Bundesliga. Dies sei die bislang höchste Transfersumme im chilenischen Fußball, hieß es. In Leverkusen soll der 19-jährige Vidal einen Vierjahres-Vertrag unterschrieben haben. Ein Bayer-Sprecher erklärte, dass Leverkusens Manager Rudi Völler derzeit wegen Vidal in Südamerika sei, einen Vertragsabschluss bestätigte er aber nicht.

____________________
Wenn Jesus damals kurz vor der Kreuzigung gesagt hätte: "Nee, komm lass mal, da bin ich nicht der Typ für!", dann wäre Ostern habe heute kein Feiertag!

dschwalli Offline

Strebsamer Geist



Beiträge: 188

29.04.2007 00:07
#2 RE: Noch ein Neuer für Bayer Antworten

Ich hoffe, der ist so gut, wie alle in Südamerika denken: Größtes Abwehrtalent Südamerikas und so weiter.

Nur: Der letzte, der mit ähnlichen Vorschusslorbeeren zum Bayer kam, hieß Zepek. Und wie dolle hat der sich durchgesetzt. Noch nicht einmal gut genug für die 2. Liga war der nach seinem 1-jährigem Gastspiel hier in LEV.

Aber ich glaube auch, dass Du Recht hast: Lieber 6-8 Mio für einen 19-jährigen als 18 Mio und 6 Mio Gehalt für einen 29-jährigen.

Jetzt fehlt nach Gekas und Sinkewicz (ist denke ich auch in trockenen Tüchern) nur noch ein vernünftiger Außenverteidiger (Janssen?), ein weiterer Stürmer (doch noch Helmes?) und 1 guter MF-Spieler als Alternative zu Freier und Schneider. Dann geht es nächste Saison wieder um die Plätze 2-5.

Was ich sehr positiv finde im Moment: Es wird wieder investiert in die Mannschaft. Das zeugt von erhöhter Risikobereitschaft und ist ein 2. deutliches Signal nach dem Stadionausbau.

 Sprung  
disconnected Bernies Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz