Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 235 mal aufgerufen
 Ligafußball
superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

28.04.2007 12:40
Luca Toni geht nach München Antworten
Mein Kommentar: 18 Mio für einen 29 Jahre alten Stürmer??? Naja, die Bayern hamms ja, aber was sie immer noch nicht haben ist ein Ballack-Ersatz oder überhaupt einen Vorbereiter im Mittelfeld und warum will ein Luca Toni denn voraussichtlich im Uefa-Cup spielen? Zahlt Bayern ein soviel höheres Gehalt?

Aber ich finds schon komisch, dass die Bayern oft auf die alten Spieler setzen. Da haben sie schon den ältesten Kader der BuLi (nach Bochum) und erhöhen den Schnitt nochmal. Okay, Schlaudraff ist noch was jünger, aber Leute wie Luca Toni oder Makaay (32) bekommst du ja auch keine Ablöse mehr... Naja, der Ull wird schon wissen was er tut.

n-tv

Samstag, 28. April 2007
Kicken wie die Weltmeister
Luca Toni geht nach München

Der Transfer von Fußball-Weltmeister Luca Toni zum deutschen Rekordmeister Bayern München ist laut der italienischen Sport-Tageszeitung Gazzetta dello Sport perfekt. Der 29 Jahre alte Stürmer soll zur kommenden Saison für 18 Millionen Euro vom AC Florenz nach München wechseln.

Toni soll dort angeblich mehr als 5,5 Millionen Euro pro Saison verdienen. Diese Summe habe das Management des Angreifers laut Gazzetta von den Interessenten Inter Mailand, Juventus Turin und AC Mailand, der die Bayern im Champions-League-Viertelfinale ausschaltete, verlangt.

"Wende im Fall Toni. Er sagt ja zu den Bayern", schrieb die Zeitung. Die Bayern-Führung soll Toni bei einem Treffen von einem Wechsel an die Isar überzeugt haben. Mit einer Verpflichtung des Torjägers würde der strauchelnde FC Bayern, der kaum noch Chancen auf eine Qualifikation für die kommende Champions-League-Saison besitzt und wohl im UEFA-Cup starten wird, ein deutliches Zeichen der Stärke setzen.

Klose-Wechsel vom Tisch

Ein Transfer von WM-Torschützenkönig Miroslav Klose von Werder Bremen zu den Bayern wäre damit wohl vom Tisch, ebenso eine Vertragsverlängerung mit Claudio Pizarro. Ein Treffen zwischen der Bayern-Führung und Klose kurz vor dem Halbfinal-Hinspiel von Werder im UEFA-Cup bei Espanyol Barcelona am Donnerstag (0:3) hatte für Missstimmung zwischen den Bremern und den Münchnern geführt.

Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hatte angekündigt, einen Transfer in der Größenordnung von 30 Millionen Euro plus Gehalt tätigen zu wollen, wenn man von einem Spieler überzeugt sei. In München war bereits im Sommer über eine Verpflichtung des Torschützenkönigs der Serie A der vergangenen Saison nachgedacht worden.

Toni hat in der laufenden Saison für die Fiorentina bereits wieder 16 Treffer erzielt. Sein Vertrag bei dem Traditionsklub läuft noch bis 2008. Florenz will den Transfererlös laut Gazzetta nun in junge Spieler investieren.

____________________
Wenn Jesus damals kurz vor der Kreuzigung gesagt hätte: "Nee, komm lass mal, da bin ich nicht der Typ für!", dann wäre Ostern habe heute kein Feiertag!

«« Danke Bochum
 Sprung  
disconnected Bernies Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz