Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 218 mal aufgerufen
 Bayer 04 Leverkusen
Fussball Micha Offline

Weise(r)


Beiträge: 596

25.04.2014 20:24
Planung Saison 2014/15 antworten

So,jetzt haben wir schon mal einen neuen Trainer. Roger Schmidt. Soll gerne spielen lassen wie der BVB. Frühes Pressing und Offensiv Fußball. Bin mal gespannt. Vielleicht bringt er ja noch den ein oder anderen Spieler mit. Kampl oder Mané.
Auf jeden Fall muss Bayer sich für die neue Saison verstärken. Hinten, im Mittelfeld (Spielmacher) und im Sturm.

Und wenn es Lewa schafft am Ende dieser Saison auf Platz 3 oder 4 zu stehen und Bayer schafft die CL, ob direkt oder mit Quali, dann kann Bayer auch wieder mit mind. 20 Mio Einnahmen in der nächsten Saison rechnen. Zusätzlich zu den ca. 30 Mio die sie jetzt eh schon haben, können bzw. müssten sie dann auch mal auf allen 3 Positionen tiefer in die Tasche greifen.

Also erst mal CL Platz sichern und dann weiter sehen.

Jorgito Offline

Erhabene(r)



Beiträge: 419

13.05.2014 23:38
#2 RE: Planung Saison 2014/15 antworten

Nabend! Die erste Verpflichtung ist ja mittlerweile da, bin trotzte sehr skeptisch, was die neue Saison betrifft. M.E macht Bayer 04 seit Jahren den gleichen Fehler, eine junge, wenn auch talentierte Truppe, braucht unbedingt einen erfahrenen Trainer, der die Jungs auch in der CL fúhren und helfen kann, aber nicht so Leute wie Dutt, Hypiá oder Roger Schmidt oder wie der heisst. Der Völler kapiert das einfach nicht un der neue Prási hat auch kaum Erfahrung, also ich wäre nicht bös, wenn sie de CL gar nicht erreichen, denn die EuropaLegue ist eher die Kragenweite von unserem geliebten Bayer und dann sparen wir uns auch die peinlichen Klatschen.

----------------------------------------
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

 Sprung  
disconnected Bernies Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor