Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 10.302 mal aufgerufen
 Bayer 04 Leverkusen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

26.09.2010 09:14
#16 aktuell Antworten

Da sieht man mal was zwei Siege in Folge in dieser frühes Phase der Saison ausmachen können. Letzte Woche begann die "Krise" - jetzt ist wieder "alles gut"!
Hoffen wir auf ein gutes Ergebnis in Madrid (ich traue den Jungs ein Unentschieden auf jeden Fall zu!), dann wird's schon werden. Der eine oder andere scheint ja seine Form wieder gefunden zu haben.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jorgito Offline

Erhabene(r)



Beiträge: 419

16.10.2010 23:44
#17 RE: aktuell Antworten

Mensch, das war ja mal ein cooles Spiel gegen die Wölfe. Habe zwar nur die 2.Halbzeit live gesehen, aber die hatte es ja in sich. Freut mich sehr für Rolfes und da sieht man auch, was in der Truppe steckt. Bei den ersten Wechseln dacht ich noch, der Heynckes macht ein Fehler, aber dann waren sie den Wölfen doch total überlegen, sieht man mal von deren Sturm ab, aber dem Drecksack Diego, haben sie es mal richt gezeigt. Was ist der den für ne linke Bazille.
Super Weiter so!!!

----------------------------------------
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

Jorgito Offline

Erhabene(r)



Beiträge: 419

24.10.2010 21:49
#18 RE: aktuell Antworten

Tja, das war aber nix gegen die fixen Manizelmännchen, aber Lev. war aber auch ziemlich schlecht heute. Das Tor war zwar schwer abseitsverdächtig , aber daran lag es wohl nicht allein, irgendwie war heute der Wurm drin, der BAyer hätte heute wohl in 10 Stunden kein Tor gemacht, wobei die MAinzer ein super Vorchecking gemacht haben.
Schade

----------------------------------------
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

Christian ( Gast )
Beiträge:

25.10.2010 08:07
#19 RE: aktuell Antworten

das war der große unterschied, die mainzer sind gelaufen als gäbe es kein morgen und der bayer hat nur zugschaut wie die mainzer den ball laufen liesen. der einzige der mal gegen gehalten hat war vidal, der rest dachte das muss man nicht ich verstehe auch nicht wie don jupp nur mit 3 offensiven auflaufen kann, mainz hatte zum schluss 3 stürmer auf dem platz. wenn man sich die saison anschaut, sieht man deutlich mehr auswärtssiege wie in den letzten jahren, die trainer scheinen da irgendwas falsch zu verstehen.

gruß
christian

Stevie Offline

Weise(r)


Beiträge: 615

25.10.2010 09:11
#20 RE: aktuell Antworten

ich habe zwar nur die 2. Halbzeit gesehen, aber da habe ich eine deutlich überlegene Mainzer Elf gesehen: Taktisch, läuferisch und auch kämperisch!
Von daher kann man die Heimniederlage nicht als unverdíent bezeichnen, auch wenn es wohl in Halbzeit 1 wohl anders zugegangen ist .... die Heimleistungen sind in dieser Saison überhaupt sehr mäßig, schon zwei Heimniederlagen, 2 mal unentschieden und nur ein Sieg (per Elfmeter gegen Frankfurt) .... das macht mir Sorgen!

Gast
Beiträge:

25.10.2010 10:54
#21 RE: aktuell Antworten

...deswegen fahren wir ja am Mittwoch nach Gladbach

Joerg

Jorgito Offline

Erhabene(r)



Beiträge: 419

27.10.2010 23:18
#22 RE: aktuell Antworten

Tja Joerg, das war dann aber wohl leider nix. Ein absolutes Grottenspiel in den ersten 90 Minuten!!!
Ich meine, der DFB Pokla hat mir noch nie richtg gefallen, aber gegen so eine schlechte Truppe wie Gladbach muss man doch gewinnen, oder? Aber was der Bayer zur Zeit spielt, gefällt mir gar nicht.

----------------------------------------
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

Gast
Beiträge:

27.10.2010 23:42
#23 RE: aktuell Antworten

Wenn's dafür gut ist, dass es in der Liga künftig wieder etwas besser läuft, soll mir der Pokal egal sein.
EL und BL sind bei der aktuellen Personalsituation (Ballack, Hyypiä, Castro, Renato Augusto und Kießling fehlen) sicher genug für die junge Mannschaft.

Wie haben die Gladbachfahrer das Spiel im Stadion erlebt?

Stevie Offline

Weise(r)


Beiträge: 615

28.10.2010 08:31
#24 RE: aktuell Antworten

das Beste an der ansonsten enttäuschenden, weil unnötig und dämlich selbst verschuldeten Niederlage, war das Zusammentreffen der versammelten EZ-Promi- bzw. Abstinenz .......

Fussball Micha Offline

Weise(r)


Beiträge: 596

14.11.2010 12:47
#25 RE: aktuell Antworten

Was ist denn hier los????. Da holt Bayer einen Sieg nach dem andern, und keiner schreibt was dazu.

Ich finde die Leistung teilweise bewundernswert. Wenn man bedenkt, mit welchen Kader sie auflaufen und wer noch alles verletzt ist. Ist schon Hammer. Ich freue mich schon sehr auf die Rückrunde, wenn hoffentlich alle wieder fit sind. Vorallem Kiessling. Ich kann die Oma Helmes langsam nicht mehr sehen. Umso mehr Vidal, Sam und Renato. Von denen kann man momentan nicht genug an fussballerischer Kost sehen. Wobei Renato erst seit 2 Spielen wieder dabei ist.

Wenn wir Weihnachten in der Tabelle unter den ersten 3 sind und die Gruppenphase in der Europa League überstanden haben, was heißt, 1. oder 2. Platz, dann können alle mehr als zufrieden sein.

Momentan läuft es doch sehr gut für Bayer. Sie gewinnen Spiele, welche man eigentlich nur gewinnt wenn man dann auch Meister wird. Wie ist ja dann auch egal. Hauptsache 3 Punkte. Obwohl es zugegebenermaßen, stellenweise harrsträubend ist, mit anzusehen was die Abwehr mit Reinartz, Schwaab und vorallem Friedrich manchmal abliefern. Aber Bayer hat momentan das Glück, welches man braucht um ganz oben zu stehen. Siehe gestren: Pfostenschuss von Asamoa. Hätte den Spielverlauf auf den Kopf stellen können.
Jetzt hoffe ich mal, dass wir die Bayern am Samstag putzen und in Trondheim Punkte mitnehmen. Und dann müssten wir mal wieder ein Derby gewinnen, am 5.12. , zuletzt zu Hause noch FReiburg und Atletico schrubben, dann kann Weihnachten kommen.

Nee, was wär das schön. Also weiter Daumen drücken.

Klausi Offline

Erleuchtete(r)



Beiträge: 842

15.11.2010 11:12
#26 RE: aktuell Antworten

Haste Recht. Ich befürchte allerdings, das am Samstag den Leverkusenern die Grenzen aufgezeigt werden.
Werde es Live verfolgen.

habit Offline

Gelehrte(r)



Beiträge: 293

15.11.2010 12:04
#27 RE: aktuell Antworten

Eigentlich eine ähnliche Situation, wie bei den Bayern... Wenn die Verletzten wieder kommen und die "B-Mannschaft" so gut eingespielt ist, kann man die Leistungsträger ganz behutsam wieder in den Spielbetrieb integrieren und mächtig davon profitieren. Ich bin mal gespannt, ob sich Leverkusen diese Saison endlich mal wieder oben hält. Championsleague wäre schon toll! Vielleicht haben wir dann neben Bayern eine etwas erfolgreicher deutsche Mannschaft im Turnier...

Für Samstag sehe ich aber schwarz für rot-schwarz

-----------

you probably heard: we ain't in the prisoner-takin' business
we in the killin' nazi business. and cousin, business is a-boomin'...!

Wsidm ( Gast )
Beiträge:

17.11.2010 18:32
#28 RE: aktuell Antworten

Tja, ich schreibe es nur äußerst ungern, aber ich befürchte, dass habit
Recht haben wird...!
Es wird wie in den letzten Jahren sein -
LEV macht das Spiel, Bayern die Tore!

Jorgito Offline

Erhabene(r)



Beiträge: 419

17.11.2010 20:32
#29 RE: aktuell Antworten

Häh, wat is denn mit euch los????
Wenn ihr alle schon so negativ drauf seid, kann man ja das Spiel einfach absagen.
Ich denke, dass eine Mannschaft das irgendwie auch mitbekommt, wenn die Mehrheit der Fans auch nicht dran glaubt.
Gut, die Bayern sind mittlerweile etwas besser drauf und Lev hat teilweise Glück gehabt, aber iregndwann muss man doch mal diesen ewigen RESPEKT VOR DEN GROSSEB BAYERN ablgegen. So toll sind die doch auch wieder nicht, ohne Ribery und Robben, also auf gehts , schiess ein Tor ....

----------------------------------------
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

habit Offline

Gelehrte(r)



Beiträge: 293

18.11.2010 16:54
#30 RE: aktuell Antworten

Wieso negativ...? Ganz im Gegenteil :-D
Und bei dir? Das Pfeifen im Walde...?

FC Bayern Stern des Südens du wirst niemals untergehen
Weil wir in guten wie in schlechten Zeiten zu einander stehen
FC Bayern Deutscher Meister ja so heißt er mein Verein
Ja so war es und so ist es und so wird es immer sein

-----------

you probably heard: we ain't in the prisoner-takin' business
we in the killin' nazi business. and cousin, business is a-boomin'...!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Baxer »»
 Sprung  
disconnected Bernies Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz