Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 881 mal aufgerufen
 Bayer 04 Leverkusen
Seiten 1 | 2
superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

25.06.2010 09:49
Ballack zu Bayer Antworten

Glückwunsch, da habt ihr euch nen 33jährigen verletzungsanfälligen Superstar für 12 Mio für 2 Jahre geangelt. Ich dachte der Bayer-Konzern würde nicht mehr die Mios mit beiden Händen zum Fenster rauswerfen?

Hm, also ich bin sehr skeptisch, ob dass ne sinnvolle Investition ist, aber bei mir kann eh Jeder machen was er will. Jedenfalls der Trikotverkauf wird in die Höhe gehen!
Willkommen in der BuLi Michael!

____________________
"I've never been great at conflict resolution... not without a blade and several roll of plastic wrap." (Dexter S03E07 - 'Easy As Pie')

Wsidm Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.215

25.06.2010 10:01
#2 RE: Ballack zu Bayer Antworten

Sportlich -und da bin ich auf der gleichen Linie wie Superwotan- sicher fragwürdig.
Allerdings wird er mit seiner Präsenz genau die Lücke in der Mannschaft füllen, die es da seit Jahren gibt. Der Druck auf die jungen Spieler wird sicher deutlich sinken und ob bzw. wann Simon Rolfes wieder voll einsatzfähig sein wird, ist derzeit auch offen.

Finanziell ist das aus meiner Sicht kein besonders großes Risiko. Über Merchandising und Werbung wird sich ein großer Teil refinanzieren. Außerdem ist die "Karriere" nach der aktiven Laufbahn auch nicht zu unterschätzen. Wenn in drei oder fünf Jahren ein junger Spieler mit einem M.B. am Tisch sitzt, um über einen Wechsel nach LEV zu verhandeln, dann hat das schon eine gewisse Wirkung - davon bin ich überzeugt!



Für mich absolut richtig, dass man die Chance genutzt hat, ihn zu verpflichten!!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Was soll ich denn machen?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jorgito Offline

Erhabene(r)



Beiträge: 419

25.06.2010 13:37
#3 RE: Ballack zu Bayer Antworten

- Sportlich: gut? Weiss noch nicht, glaube die Erfahrung kann das Team sicher weiterbringen.
- Finanziell: akzpetabel
- Aussenwirkung: sensationell
Ich finde den Deal gut!

----------------------------------------
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

Fussball Micha Offline

Weise(r)


Beiträge: 596

25.06.2010 15:34
#4 RE: Ballack zu Bayer Antworten

Ich finde es einfach nur super. Er wird dem Leverkusener Spiel und der Mannschaft sehr hilfreich sein.

Stevie Offline

Weise(r)


Beiträge: 615

25.06.2010 19:54
#5 RE: Ballack zu Bayer Antworten

Bin etwas zwiegespalten ... sicherlich tut ein erfahrener Spieler wie er der jungen lernwilligen Mannschaft gut, auf der anderen Seite sehe ich auch die Verletzungsanfälligkeit als Manko .... und: hätte man für das Geld nicht evtl. auch Toni Kroos halten können ???

superwotan Offline

Erleuchteter

Beiträge: 1.206

06.03.2011 21:04
#6 RE: Ballack zu Bayer Antworten

So im Nachhinein würde mich mal euer Resumee vom Superstar interessieren. Scheint ja wohl so als wenns das gewesen wäre.

____________________
"I've never been great at conflict resolution... not without a blade and several roll of plastic wrap." (Dexter S03E07 - 'Easy As Pie')

Bernd Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.794

06.03.2011 21:33
#7 RE: Ballack zu Bayer Antworten

Bayer braucht Ballack nicht. Zumindest nicht unter den gegebenen Umständen.

Wäre Ballack in Topform, dann könnte man wahrscheinlich nochmal drüber nachdenken, ob Bayer mit ihm besser dastünde. Aber so ...

Bayer hat's ohne ihn auf den zweiten Platz geschafft.

***************************************
Ich hasse Leute, die einfach mitten im Satz

Jorgito Offline

Erhabene(r)



Beiträge: 419

07.03.2011 20:28
#8 RE: Ballack zu Bayer Antworten

Bin da auch total hin und hergerissen, Ballack hat immerhin zwei schwere Verletzungen hinter sich, da braucht doch jeder Zeit um wieder rein zu finden, andererseits fande ich die letzte Aktion von ihm mit der Bitte um Freistellung ziemlich scheisse, weil viele andere Spieler nicht zur Verfügug standen. Das kannste in so einer Situation eigentlich nicht bringen. Ich glaube, er erwartet einfach derzeit zu viel, er sollte sich Zeit geben, der Heynckes wird ihn schon bringen, wenn er wieder 100% fit ist. Und falls der Bayer im nächsten Jahr Champions-League spielen sollte, könnte er noch sehr wertvoll werden. Wenn er aber nicht warten kann, sollte m.E er gehen und nicht der Jupp.

----------------------------------------
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

Bernd Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.794

07.03.2011 22:08
#9 RE: Ballack zu Bayer Antworten

Er könnte wertvoll werden ... ja, da ist ein Konjunktiv drin.

Er kann sich irgendwie nicht richtig in die Rolle einfinden, nur ein Spieler unter vielen zu sein. Es ist NICHT der SV Ballack Leverkusen. Der Verein heißt anders. Und das kriegt er entweder in den Kopf - und dann kann er wertvoll werden und seinen gewünschten Frühling zum Abschluss seiner Karriere bekommen. Oder eben nicht.

Ich glaube es würde ihm auch selbst helfen wenn er die Dinge nicht ganz so verbissen sehen würde.

***************************************
Ich hasse Leute, die einfach mitten im Satz

Jorgito Offline

Erhabene(r)



Beiträge: 419

08.03.2011 21:35
#10 RE: Ballack zu Bayer Antworten

@Bernd: Genau!!!

----------------------------------------
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

Knienix Offline

Godmachine


Beiträge: 863

09.03.2011 07:04
#11 RE: Ballack zu Bayer Antworten

Diese Aktion am letzten Spieltag ist meiner Meinung ein Signal an alle interessierten Clubs das Ballack wieder zu haben ist. Ein gutes Angebot und er wird zur nächsten Saison wechseln und alle wären zufrieden. Nun sollen allerdings die Bayern an Vidal interessiert sein. Das wäre der fatalere Verlust für Bayer in meinen Augen.

--------------------------------------------------
Bleiben Sie ordentlich!

Christian Offline

Weise(r)



Beiträge: 559

09.03.2011 07:04
#12 RE: Ballack zu Bayer Antworten

sonst kann es ja mal bei uns versuchen, denn bei uns wird jeder eingewechselt .

Nichts reimt sich auf Uschi

Bernd Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.794

09.03.2011 07:20
#13 RE: Ballack zu Bayer Antworten

Zitat von Knienix
Das wäre der fatalere Verlust für Bayer in meinen Augen.



ALLERDINGS! Kicker hat es mit seiner Benotung meines Erachtens genau richtig getroffen. Bayers bestbenotete Spieler - in dieser Reihenfolge - sind: Vidal, Adler, Rolfes.

In den Zeiten in dieser Saison, wo es personell ganz eng war, hat der nicht nur hinten abgeräumt, sondern auch noch vorne das Spiel gemacht. Und zwar GLEICHZEITIG, d. h. im Laufe einer Partie.

Bitte nicht gehen lassen!

***************************************
Ich hasse Leute, die einfach mitten im Satz

Stevie Offline

Weise(r)


Beiträge: 615

09.03.2011 13:46
#14 RE: Ballack zu Bayer Antworten

Diese Drecksbayern,

jetzt, wo sie mit ihrem tollen Trainer und tollen Truppe nicht mehr vorwärts kommen, wildern sie wieder bei uns (Heynckes und Vidal zu Bayern?)

Das sind doch echte Arschlöcher!!!!

habit ( Gast )
Beiträge:

09.03.2011 16:24
#15 RE: Ballack zu Bayer Antworten

Stevie, Stevie, Stevie... nicht nur, dass du ein ums andere mal dein durchaus
erstaunliches Fußballfachwissen einbringst... Nein! Du beweist auch noch
deinen ausgeprägten Hang zu differenzierten und inhaltlich hochkomplexen
Beiträgen! Ich stell' mir grade vor, wie toll es wäre, wenn du dein Herz an die
Pädagogik verschenkt hättest und allein nur dein virtuoses Sprachvermögen
an Kinder weitergeben würdest

Respekt!

Zum Thema:

Das wäre tatsächlich ein extremer Verlust für die Leverkusener! Aber auch
hier sage ich das, was ich immer gesagt habe - auch als der Dicke noch da
war: wer oben mitspielen will muss über kurz oder lang anfangen, die großen
Räder zu drehen! Und da gilt es, alles daran zu setzen, das Vidal nicht geht!
Geht er doch - zum Beispiel zu den Bayern - sieht er da für sich größeres
Potenzial um weiter zu kommen! Mal ganz abgesehen davon, dass van Gaal
völlig kopflos einen vergleichbar wichtigen Mann von Hof gejagt hat: van Bommel.
Uns somit Vidal natürlich ein Traum für München wäre...

Aber da das alles Spekulationen sind und Vidal ja eigentlich durch die anstehende
nächste CL-Runde noch mal was an seinem Wert schrauben kann, würde ich mal
von einer nächsten Saison mit Vidal ausgehen...

Seiten 1 | 2
Karte frei? »»
 Sprung  
disconnected Bernies Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz