Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 217 mal aufgerufen
 Empfehlungen (... oder auch nicht)
Bernd Offline

Erleuchteter


Beiträge: 1.794

20.09.2006 23:09
Kindheit in Nord-Ostpreußen und Flucht 1944/45 antworten
Dieses Buch ist nicht der literarische Hochgenuss. Aber trotzdem lesenswert. Im Selbstverlag über "Books on demand" erschienen, verspricht dieses Buch aber vor allen Dingen eins: Authentisches, Erlebtes, Durchlebtes zu schildern.
Der Autor Erhard Schulz, Jahrgang 1933, verarbeitet hier seine Kindheitserlebnisse. Nach eigener Aussage brauchte es 60 Jahre Zeit, die vergehen musste ehe er dazu in der Lage war und sich von dieser Last befreien konnte.
Episodisch - manches Mal all zu episodisch - berichtet er aus friedlichen und nicht friedlichen Zeiten, schildert das alltägliche Leben, das Leben in Ostpreußen, aber auch das Drama der Flucht. Immer aus der Sicht des einfachen Menschen. Hier haben keine Nazigrößen Platz. Hier geht es um "die Gassners", um Franz, den belgischen Kriegsgefangenen, um einfache Menschen, deren Sorgen, Nöte, Ängste und Verzweiflung. Und es geht vor allem um die Sorgen, Nöte, Ängste und Verzweiflung eines Kindes in den Kriegswirren.
Für Erhard Schulz war es wohl ein Befreiungsschlag. Er ist eine Last losgeworden. Für mich enthält das Buch (mindestens) zwei Mahnungen, ohne dass Schulz diese explizit ausspricht: 1. Das berühmte "Nie wieder Krieg!" - 2. "Hör auf zu jammern!"
Bereits jetzt - ich habe das Buch noch nicht ausgelesen - verspüre ich den Wunsch, Herrn Schulz kennen zu lernen. Er muss wohl in oder bei Hannover wohnen ...

Übrigens: Bei Amazon kann man sich nicht nur das Titelblatt anschauen, denn dieses Buch hat auch die Option "Search inside!", d. h. man kann Auszüge aus dem Buch bei Amazon lesen. Hier der Link: Zum Buch!

***************************************
Die Wirklichkeit ist ein Messer ohne Klinge, an dem der Griff fehlt.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
 Sprung  
disconnected Bernies Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor